Markus Wolf

Der neue Vortrag von Markus Wolf: “Neue Medien: Risiken? & Chancen!” ab Mai 2013 buchbar.

Der Rotary Club schreibt dazu:

“Der Vortrag “Neue Medien: Risiken? & Chancen!” ist eine interessante Mischung aus Fakten, Informationen und motivierender Beispiele. Das Publikum wird durch den völlig anderen Vortragsstil von Markus Wolf in die Welt der neuen Medien mitgerissen. Dabei sieht Wolf den Fakten ins Auge – und bringt die Zuseher dazu, neben Facebook und Co. auch andere spannende Themen aus dem Bereich neue Medien zu entdecken. Das Publikum ist motiviert, nicht nur die Gefahren zu erkennen, sondern sich auf die vielen Chancen zu konzentrieren, die neue Medien mit sich bringen und die eine oder andere Idee in das eigene Business zu transferieren.

Markus Wolf wurde 1980 in München geboren und lebt nach einigen anderen Stationen wieder in der Nähe Münchens. Schon während der Schulzeit, mit 16 Jahren, gründete Wolf sein erstes Unternehmen – eine Bar. Mit 19 Jahren startete er zusammen mit zwei Freunden das Unternehmen WGW Entertainment und beschäftigte sich mit der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen. Früh haben die damaligen Geschäftsführer erkannt, dass neue Medien die Veranstaltungswelt verändern und haben sich daher auf neue Medien spezialisiert.

Heute ist Wolf Gründer und Gesellschafter einiger Firmen, die ohne der Grundlage neuer Medien nicht denkbar wären:

  • 2wmedia GmbH – Realisierende Unternehmenskommunikation (spezialisiert auf Change Management Projekte) (2w.de)
  • 2wsmart GmbH – Vertrieb eigener Softwareprodukte: envivo.connect, envivo.docu, envivo.cockpit (2wsmart.com)
  • Tanita Online GmbH – Onlineshop für Körperanalyse Waagen der Firma Tanita (Vertrieb Deutschland und Europa) (tanitashop.de)
  • Live-Metzgerei OHG – erste “echte” live-Metzgerei  im Internet, hier bestellt man seine Ware (über Kameras) wie im “echten” Ladengeschäft (ein Pilotprojekt) (live-metzgerei.de)

Markus Wolf  ist fröhlich, innovativ und schlagfertig, eine Kombination, die es ihm ermöglicht, technische Details anschaulich und spannend auch für Nichttechniker zu präsentieren.” (April 2013)

 

Weitere Vorträge:

  • Angebotswesen: gestern Fax und Email – heute neue Medien!
  • Neue Medien: Die Gefahr liegt zwischen den Ohren

 

Links zu aktuellen Profilen von Markus Wolf:
Xing KontaktLinkedin Kontakt